Jul
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16

Sonntagskonzerte

Sonntag, 09.10.2016
„Proserpine“ von Camille Saint-Saëns

Mittwochs um halb acht

Mittwoch, 26.10.2016
„Sie singt halt recht vortrefflich“

Paradisi gloria

Freitag, 11.11.2016
Paradisi gloria

Extrakonzerte

Samstag, 15.10.2016
„Klänge einer Ausstellung“

Klassik zum Staunen

Mittwoch, 19.10.2016
Im Feenreich

Gastkonzerte

Montag, 01.08.2016
Salzburg

Charles Gounods Oper „Cinq-Mars“ als edles CD-Buch

CD Charles Gounod, Cinq-Mars

Die Stiftung Palazzetto Bru Zane – Centre de musique romantique française (Zentrum für französische Musik der Romantik) hat es sich zur Aufgabe gemacht, französischen Musikschätzen aus der Zeit von 1780 bis 1920 wieder zur gebührenden Anerkennung zu verhelfen. Im Münchner Rundfunkorchester hat Palazzetto Bru Zane einen passenden Partner gefunden. 2015 wurde als erstes gemeinsames Projekt Charles Gounods Oper „Cinq-Mars“ aufgeführt. Der Konzertmitschnitt aus dem Münchner Prinzregententheater ist als edel aufgemachtes CD-Buch erschienen.

weiterlesen

Klassik zum Staunen 2016/2017: jetzt die Broschüre herunterladen oder bestellen!

Titelbild Klassik zum Staunen 2016/2017 (C) fpm - Denis Pernath

Klassik zum Staunen, die Reihe des Münchner Rundfunkorchesters für Kinder, Jugendliche und Familien, steht in der Saison 2016/2017 unter dem Motto »Zauberhaft …«. Und es ist wirklich für alle etwas dabei: von der Zwergerlmusik für die Jüngsten ab 3 Jahren über die Programme für Jungen und Mädchen im Grundschulalter bis hin zu zeitgenössischem Musiktheater für Jugendliche und junge Erwachsene. Dazu kommen Malwettbewerbe, ein Preisrätsel, Patenschaften, Lehrerfortbildungen und vieles mehr. Hier gibtʼs die Broschüre zum Download oder zum Bestellen.

weiterlesen

So schön war Sounds of Cinema 2016: Fotos und Konzert-Video ansehen!

Sounds of Cinema 2016 Totale (C) BR/Philipp Kimmelzwinger

Zum Nochmal-Schwelgen − und natürlich auch für alle, die am 24. Juni bei Sounds of Cinema nicht live dabei waren: Hier gibtʼs Fotos und das Video vom Konzert. Unter der Leitung von Ulf Schirmer interpretierten das Münchner Rundfunkorchester, der BR-Chor und Solistin Antonia Welke Hits der Filmmusik unter dem Motto „Fantasy“. Melodien zu „Batman“, „Gladiator“ oder auch der Song „Let it Go“ aus „Frozen“ sorgten für Gänsehaut.

weiterlesen

Trauer um ehemaligen Orchestermanager Jaroslav Opela

Jaroslav Opela (C) BR

Am 25. Juni verstarb nach kurzer schwerer Krankheit Jaroslav Opela (81). Von 1992 bis 2000 war er Orchestermanager des Münchner Rundfunkorchesters. In dieser Funktion brachte er die von Marcello Viotti initiierte Konzertreihe Paradisi gloria mit auf den Weg und war zuvor planerisch für die Ära von Chefdirigent Roberto Abbado zuständig; dank der Zusammenarbeit z.B. mit Bobby McFerrin erhielt auch die Pflege der U-Musik neue Impulse.

weiterlesen

Vertragsunterzeichnung mit dem neuen Chefdirigenten Ivan Repušić

Ivan Repušić und Ulrich Wilhelm (C) BR-Philipp Kimmelzwinger

Bei einem Pressetermin am 17. Juni fand die feierliche Vertragsunterzeichnung statt: Ivan Repušić, neuer Chefdirigent ab der Saison 2017/2018, und BR-Intendant Ulrich Wilhelm besiegelten durch ihre Unterschriften die Zusammenarbeit des Kroaten mit dem Münchner Rundfunkorchester. Strahlende Gesichter allenthalben, denn die „Chemie“ zwischen Ivan Repušić und den Orchestermitgliedern stimmt.

weiterlesen

Leopold-Mozart-Wettbewerb: Video des Preisträgerkonzerts

Logo Leopold Mozart Wettbewerb (c) Leopold Mozart Wettbewerb

In Augsburg fand vom 3. bis zum 14. Mai der Internationale Violinwettbewerb Leopold Mozart in seiner neunten Ausgabe statt. Das Münchner Rundfunkorchester war wieder mit dabei und begleitete die Nachwuchsgeiger. Den 1. Preis gewann die Südkoreanerin Ji Won Song. Das Orchesterkonzert der Preisträger kann hier als Video nachgesehen werden.

weiterlesen

Aktionstag Musik in Bayern 2016

Aktionstag Musik 2016 (c) BR/Philipp Kimmelzwinger

„ZusammenSingen – Musik verbindet“: Unter diesem Motto waren Kinder in Tageseinrichtungen und Schulen in der Woche vor den Pfingstferien eingeladen, mit anderen zu musizieren. Denn das ist die Idee des Aktionstags Musik in Bayern. Das Münchner Rundfunkorchester nahm zuvor gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern das Lied des Aktionstags 2016 auf.

weiterlesen

Ivan Repušić neuer Chefdirigent

Ivan Repušić (c) ivanrepusic.com

Der aus Kroatien stammende Ivan Repušić wird mit Beginn der Saison 2017/2018 neuer Chefdirigent des Münchner Rundfunkorchesters. Er folgt damit auf Ulf Schirmer, der dem Klangkörper seit 2006 und noch bis Ende August 2017 als Künstlerischer Leiter vorsteht.

weiterlesen