Mai
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Weihnachtskonzert
Extrakonzerte

Weihnachtskonzert

mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks

Samstag, 14.12.2019, 20.00 Uhr
München, Prinzregententheater

Einführung: 19.00 Uhr im Gartensaal.

Saint-Saëns „Oratorio de Noël“ hat alles, was eine festliche Weihnachtsmusik braucht: jubelnde Chöre, innig-wiegendes Siciliano, zarte Harfenklänge, romantisch verklärte Tonsprache und typisch französischen Melodienreichtum. Zur Einstimmung: Weihnachtsmotetten von Francis Poulenc, ein Vaterunser von Leoš Janáček, weihevolle Chorsätze von Britten und Mendelssohn sowie die 1990 entstandene, spektakulär klangsinnliche Adaption des Praetorius-Weihnachtslieds „Es ist ein Ros entsprungen“ von Jan Sandström.

Programm

Jan Sandström
„Es ist ein Ros...“ (Praetorius)

Francis Poulenc
Quatre motets pour le temps de Noël

Leoš Janáček
„Otčenáš“ für Tenor, Chor, Harfe und Orgel

Benjamin Britten
A Hymn to the Virgin

Felix Mendelssohn Bartholdy
„Verleih uns Frieden“ für Chor und Orchester

Patrick Hahn
Neues Werk für Chor (Uraufführung)

Camille Saint-Saëns
„Oratorio de Noël“ für Soli, gemischten Chor, Streicher, Harfe und Orgel, op. 12

Mitwirkende

Mari Eriksmoen, Sopran

Anke Vondung, Mezzosopran

Merit Ostermann, Alt

Oleksiy Palchykov, Tenor

Andreas Wolf, Bassbariton

Uta Jungwirth, Harfe

Max Hanft, Orgel

Chor des Bayerischen Rundfunks

Münchner Rundfunkorchester

Patrick Hahn, Leitung

Patrick Hahn © Peter Purgar
Patrick Hahn

Zu den Mitwirkenden

Sein Debüt beim Chor des Bayerischen Rundfunks und beim Münchner Rundfunkorchester feiert der junge Österreicher Patrick Hahn, dessen Dirigentenkarriere gerade europaweit Fahrt aufnimmt und dessen musikalische Vielseitigkeit sich auch in viel beachteten Auftritten als Jazzpianist und Chansonnier widerspiegelt.

Tickets

Vorverkauf ab Dienstag, 23. Juli 2019. Ab diesem Zeitpunkt gelangen Sie von hier direkt in den Onlineshop.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay