Sept
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Radioübertragung: Mit Händel durch Europa
Klassik zum Staunen für Familien

Radioübertragung: Mit Händel durch Europa

Eine Reise zum Ruhm

Samstag, 29.5.2021, 17.05 Uhr
München, Studio 1 im Funkhaus

mit Musik von Arcangelo Corelli, Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi

Der Ehrengast des Konzerts mit gepuderter Perücke und seidenem Gehrock ist kein Geringerer als Georg Friedrich Händel! Gerne erinnert sich der Superstar des Barock an seine Lehr- und Wanderjahre und erzählt euch von seinen Reisen durch deutsche Lande runter nach Italien und von den stürmischen Überfahrten im Segelschiff nach England. Viele Städte hat er besucht und viele Leute kennengelernt. Nach Deutschland ist er als berühmter Komponist zurückgekehrt. Im Gepäck hatte er seine berühmte, unwiderstehliche Musik.

Mitwirkende

Jerzy May, Erzähler

Ayelet Kagan, Sopran

Ektoras Tartanis, Leitung

medien

fotos von der aufzeichnung des konzerts

4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Volle Action! Warum der Komponist Georg Friedrich Händel zum Degen greift, erfahrt ihr im Konzert „Mit Händel durch Europa“.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Ektoras Tartanis dirigiert ...
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
... und hört den spannenden Erzählungen von Händel (alias Jerzy May) zu.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Die Sopranistin Ayelet Kagan singt zwei Arien von Händel. Sie hat u.a. an der Theaterakademie August Everding in München studiert.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Henry Raudales spielt als Erster Konzertmeister an der Spitze der Ersten Violinen.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Zu den Klängen des Orchesters mischen sich die sanften Töne der Theorbe, einer Art großer Laute. Sie wird gespielt von Axel Wolf.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Das Konzert wird im Studio 1 des Münchner Funkhauses für die Radiosendung und als Video aufgezeichnet.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Händel weiß viel zu erzählen, schließlich hat er in Deutschland, Italien und England eine Menge erlebt.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Aber wenn das Münchner Rundfunkorchester seine Werke spielt, hört er andächtig zu.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Uta Hannabach (li.) aus der Gruppe der Ersten Violinen und Elena Soltan, Stellvertretende Konzertmeisterin
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Julia Bassler aus der Gruppe der Zweiten Violinen
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Kaspar Reh, Stellvertretender Solofagottist
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Ga Young Son-Turrell, Stellvertretende Stimmführerin der Zweiten Violinen, und Emmanuel Hahn aus der Gruppe der Zweiten Violinen
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Josef Gröbmayr aus der Gruppe der Zweiten Violinen
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Der Dirigent Ektoras Tartanis scheint bei den Arien fast mitzusingen und führt so die Sängerin.
4. Klassik zum Staunen 2020/2021 “Mit Händel durch Europa”, Ltg. Ektoras Tartanis (Credit BR/Markus Konvalin)
Von diesem tollen Konzert wird „Mr. Handel“, wie die Engländer den Komponisten nannten, noch lange schwärmen!

illustration

Barockes Fest. Bild von Johanna, P-Seminar Gymnasium Waldkraiburg
„Barockes Fest“. Bild von Johanna (Ausschnitt) / Arbeit aus dem P-Seminar, Gymnasium Waldkraiburg

programmheft

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK