Dez
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Paradisi gloria

Paradisi gloria

Paradisi gloria

Freitag, 1.12.2017, 20.00 Uhr
München, Herz-Jesu-Kirche

Einführung um 19.00 Uhr mit Howard Arman
Moderation: Doris Sennefelder

Programmheft

Das Programmheft können Sie hier als PDF herunterladen.

Werke

André Caplet
„Tout est lumière“ für Sopran, Chor und Orchester

Darius Milhaud
„La création du monde“ – Ballettsuite für Orchester

Arthur Honegger
„Cantate de Noël“ für Bariton, Chor, Orgel und Orchester

Mitwirkende

Laura Tatulescu, Sopran

Peter Schöne, Bariton

Lea Johanna Geszti, Rezitation

Kinderchor der Bayerischen Staatsoper, Kinderchor

Chor des Bayerischen Rundfunks

Leitung, Howard Arman

In der transparenten Architektur der Herz-Jesu-Kirche erklingt Musik des Lichts, der Schöpfung und der Geburt: André Caplet vertonte Victor Hugos Hymne auf das unbeschwerte Leben im Einklang mit der Natur. Darius Milhauds Ballettmusik erzählt eine auf afrikanische Mythen zurückgehende Schöpfungsgeschichte mit jazzigen Anklängen. Arthur Honeggers Weihnachtsmusik spannt den Bogen von skeptischer Weltsicht bis hin zu hymnischen Choralklängen, aus denen bis zum letzten Moment viele unserer liebsten Weihnachtsmelodien herausblitzen.