Apr
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

U30-Tickets

Für 10 Euro ins Konzert – ein gemeinsames Angebot von Münchner Rundfunkorchester, Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks, der musica viva sowie von den BR-KLASSIK-Studiokonzerten für alle Menschen unter 30 Jahren.

© stock.adobe.com/Jacob Lund

Ab der Spielzeit 2023/2024 erweitert das Münchner Rundfunkorchester sein Angebot für ermäßigte Tickets auf alle Menschen unter 30 Jahren. Die Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich: online, vor Ort oder telefonisch bei BRticket.

FAQ

Wer kann diese Ermäßigung wahrnehmen?

Das U30-Ticket ist für alle Menschen bis zum vollendeten 30. Lebensjahr gültig. Als Nachweis ist ein amtlicher Lichtbildausweis beim Einlasspersonal vorzuzeigen. Die Tickets sind nicht personalisiert.

Für welche Konzerte gilt die Ermäßigung?

Die U30-Tickets sind für alle Konzerte, die vom Münchner Rundfunkorchester veranstaltet werden, bereits im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich. Das Kontingent ist begrenzt. Das Angebot gilt nicht für Benefizkonzerte sowie Konzerte von Fremdveranstaltern.

u30-Konzerttipps in der Spielzeit 2023/2024

Alle Konzerte finden Sie im Konzertkalender.

Patrick Hahn © Gerhard Donauer | C&G Pictures
Patrick Hahn

Zemlinsky: „Lyrische symphonie“

in sieben Gesängen nach Gedichten von Rabindranath Tagore

Sonntag, 21. April 2024, 19.00 Uhr
Prinzregententheater, München

Als der indische Literaturnobelpreisträger Rabindranath Tagore Anfang der 1920er Jahre eine Europatournee absolvierte, begeisterte sich auch Alexander Zemlinsky – damals Musikdirektor am Neuen deutschen Theater in Prag – für dessen Dichtung. In seiner Lyrischen Symphonie für Sopran, Bariton und Orchester vertonte er Verse aus Tagores Sammlung Der Gärtner. Zwischen Spätromantik und Moderne stehend, leuchtet die Musik die feinen Nuancen des Textes zwischen Liebessehnsucht, Erfüllung und Abschied aus. In mancherlei Hinsicht erinnert das Werk an Mahlers Lied von der Erde und bestätigt Zemlinskys herausragende Fähigkeiten als Klangregisseur.

Mehr zum Konzert

Space Night in concert © BR

space night in concert vol. 4

Freitag, 21.6.2024, 19.00 Uhr
München, Circus-Krone-Bau

Bereits zum vierten Mal begibt sich das Münchner Rundfunkorchester auf eine multimediale Reise ins All! Zu Großbild-Projektionen opulenter Aufnahmen aus dem Weltraum erklingen atmosphärische Kompositionen. Wieder am musikalischen Steuerpult der Rundfunkorchester-Spacecrew: Erster Gastdirigent Patrick Hahn. Mit dabei: Space-Night-Gründer Andreas Bönte und Überraschungsgäste!

Mehr zum Konzert

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK