Dez
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Musik und Emotionen – ein Saisonrückblick in 40 Fotos

Musik und Emotionen – ein Saisonrückblick in 40 Fotos

Opernstars der Extraklasse, ein Schneemann mit Geige, Filmmusik im Zirkusrund, Schüler und Profis gemeinsam auf der Bühne: All dies und noch viel mehr war beim Münchner Rundfunkorchester in der Saison 2015/2016 geboten. Blicken Sie mit uns zurück auf eine spannende Spielzeit voller Musik und Emotionen!

Probe Münchner Rundfunkorchester. (c) Mark Noormann
Manege frei für unseren Saisonrückblick! Hier mit einer Impression von der Probenarbeit zu Sounds of Cinema 2016 im Münchner Circus-Krone-Bau.
ARD-Musikwettbewerb 2015, 3. Preisträgerin Marion Lebègue, Semifinale (c) Daniel Delang
Nachwuchsförderung beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2015 im Fach Gesang. Semifinale mit Marion Lebègue (3. Preis).
Vokal genial 2015, Vera-Lotte Böcker, 1. Preisträgerin (c) Goran Nitschke
„Vokal genial“: ein weiterer Wettbewerb mit dem Münchner Rundfunkorchester. Veranstaltet in Kooperation mit der Konzertgesellschaft München. 1. Preisträgerin: Vera-Lotte Böcker.
BR-Weihnachtssong, Aufnahme unter Ulf Schirmer (c) Archiv des BR
Aufnahme des offiziellen BR-Weihnachtslieds 2015 „Siehst du noch den Stern?“ unter der Leitung von Ulf Schirmer
PULS Festival 1 (c) BR-Simon Heimbuchner
PULS Festival 2015. Zum zweiten Mal mit dabei: das Münchner Rundfunkorchester.
PULS Festival 2 (c) BR-Simon Heimbuchner
Die Hip-Hop-Gruppe The Orsons gemeinsam mit dem Münchner Rundfunkorchester im Studio 1 des Funkhauses
Klassik zum Staunen, King Arthur (c) Archiv des BR
Klassik zum Staunen – das Programm für Kinder und Jugendliche. Hier: Purcells „King Arthur“ mit dem Kinderballett der Ballettschule Ottobrunn.
Zwergerlmusik (c) BR-Julia Müller
Dreimal pro Saison gibt es in der Zwergerlmusik Konzerte für die Jüngsten von drei bis sechs Jahren.
Edita Gruberová, Mittwochs um halb acht 1 (c) Archiv des BR
Starsopranistin Edita Gruberová in der Konzertreihe Mittwochs um halb acht im Münchner Prinzregententheater
Edita Gruberová, Mittwochs um halb acht 2 (c) Archiv des BR
Glücklich nach dem Konzert: Edita Gruberová mit Dirigent Peter Valentovič (li.) und Bariton Richard Šveda.
Herz-Jesu-Kirche 2015, 1 (c) Alexander Heinzel
Die Konzerte der Reihe Paradisi gloria finden in der Herz-Jesu-Kirche im Münchner Stadtteil Neuhausen statt.
Herz-Jesu-Kirche 2015, 2 (c) Alexander Heinzel
Beeindruckende Architektonik trifft dabei auf geistliche Musik unserer Zeit.
Klassik zum Staunen, Der Schneemann (c) Archiv des BR
„Der Schneemann“: eine musikalische Wintergeschichte von Erich Wolfgang Korngold bei Klassik zum Staunen
Produktion Hymne Aktionstag Musik 1 (c) BR/Philipp Kimmelzwinger
Der Aktionstag Musik in Bayern 2016 wurde vom Münchner Rundfunkorchester tatkräftig unterstützt.
Produktion Hymne Aktionstag Musik 2 (c) BR/Philipp Kimmelzwinger
Das von Franz Kanefzky eigens hierfür komponierte Lied „Der Zaunkönig und die silberne Flöte“ wird aufgenommen.
360-Grad-Produktion des Videos mit Ivan Repušić (c) Archiv des BR
Neue mediale Möglichkeiten: Unter der Leitung des designierten Chefdirigenten Ivan Repušić wird ein 360-Grad-Video gedreht.
Dante von Benjamin Godard, Gastspiel in Versailles (c) Archiv des BR
Spannende Wiederentdeckung: Aufführungen von Benjamin Godards Oper „Dante“ (1890) in München und an der Opéra Royal in Versailles (Foto).
Theaterakademie, Carmen, mit Nadia Steinhardt, Tianji Lin, Bavo Orroi (c) Thomas Dashuber
Kooperation mit der Theaterakademie August Everding: Einmal pro Saison wird eine szenische Opernproduktion gezeigt.
Theaterakademie, Carmen-Szene (c) Thomas Dashuber
2016 im Prinzregententheater zu sehen: „CARMEN ASSASSINÉE“, ein Musiktheaterprojekt nach Bizets bekannter Oper.
KulturTagJahr 1 ® Franz Kimmel
Das Münchner Rundfunkorchester ist Partner beim KulturTagJahr der Stiftung Nantesbuch für Kunst und Natur.
KulturTagJahr 2 ® Franz Kimmel
Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe des Münchner Luitpold-Gymnasiums erforschen dabei die Welt der Klänge.
Patenschaft Wolfersdorf (c) Archiv des BR
2006/2007 übernahm das Münchner Rundfunkorchester eine Patenschaft für die Grundschule Wolfersdorf (Landkreis Freising).
Patenkonzert in Wolfersdorf 1 (c) Archiv des BR
Alljährliches Patenkonzert in der Kirche St. Peter in Wolfersdorf
Ulf Schirmer, Probe für Nacht der Filmmusik, Hochschule für Musik und Theater (c) Julia Müller
Ulf Schirmer, Künstlerischer Leiter des Münchner Rundfunkorchesters, in der Hochschule für Musik und Theater München bei Proben zur Nacht der Filmmusik 2016
Klasse Klassik - Jugendliche und Profis Seite an Seite (c) Julia Müller
Klasse Klassik: Bayerische Schulorchester und -chöre musizieren gemeinsam mit Mitgliedern des Münchner Rundfunkorchesters.
Klasse Klassik Backstage im Münchner Gasteig (c) Julia Müller
Backstage im Münchner Gasteig kurz vor dem Auftritt
Mendelssohns „Sommernachtstraum“ mit Schauspieler August Zirner als Rezitator (2. v.l.) und Dirigent Mario Venzago (c) Archiv des BR
Mendelssohns „Sommernachtstraum“ mit Schauspieler August Zirner als Rezitator (2. v.l.) und Dirigent Mario Venzago
Klassik zum Staunen, Scheherazade (c) Archiv des BR
Klassik zum Staunen: Rimskij-Korsakows „Scheherazade“ im Circus-Krone-Bau. Szene des Sultans.
Vertragsunterzeichnung Ivan Repušic und Ulrich Wilhelm (c) BR/Philipp Kimmelzwinger
Ivan Repušić (li.) ist ab der Saison 2017/2018 neuer Chefdirigent des Münchner Rundfunkorchesters. Hier bei der Vertragsunterzeichnung mit BR-Intendant Ulrich Wilhelm.
Sounds of Cinema im Circus-Krone-Bau 1 (c) BR/Philipp Kimmelzwinger
Filmmusik zum Thema „Fantasy“ bei Sounds of Cinema 2016 unter der Leitung von Ulf Schirmer
Sounds of Cinema mit dem Münchner Rundfunkorchester 2 (c) BR/Philipp Kimmelzwinger
Magische Stimmung im Circus-Krone-Bau mit Hits der Filmmusik
Kinderzeichnung 1, Grundschule Wolfersdorf (c) Archiv des BR
So sehen Kinder das Münchner Rundfunkorchester.
Kinderzeichnung 2, Grundschule Wolfersdorf (c) Archiv des BR
Klassik zum Staunen heißt auch: direkte Begegnung von Schülerinnen und Schülern mit dem Münchner Rundfunkorchester.
cOHRwürmer mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks (c) Fabian Fleckenstein
Beim großen Mitsing-Konzert des BR-Chores unter dem Motto cOHRwürmer ist auch das Münchner Rundfunkorchester dabei.
CD-Produktion mit der Mezzosopranistin Anna Bonitatibus im Studio 1 des Bayerischen Rundfunks (c) Markus Konvalin
CD-Produktion mit der Mezzosopranistin Anna Bonitatibus im Studio 1 des Bayerischen Rundfunks
Es dirigiert der gebürtige Grieche George Petrou (c) Markus Konvalin
Es dirigiert der Italiener Corrado Rovaris.
Vivaldi-Experiment, Schüler komponieren ihren eigenen Sommer (c) Gaby Weber
Das Vivaldi-Experiment: Angeleitet von zwei Musikerinnen des Münchner Rundfunkorchesters komponieren Schüler aus Mindelheim ihren eigenen „Sommer“.
Vivaldi-Experiment, Dreh des Videos (c) Gaby Weber
Zu diesem Musikvermittlungsprojekt der ARD wird auch ein Video produziert.
Salzburger Festspiele, Manon Lescaut, Münchner Rundfunkorchester, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor (c) SF/Marco Borrelli
Glanzvoller Saisonabschluss bei den Salzburger Festspielen mit Puccinis „Manon Lescaut“ unter der Leitung von Marco Armiliato
Manon Lescaut, Yusif Eyvazov, Renato Des Grieux, Anna Netrebko (c) SF/Marco Borrelli
Die umjubelten Stars dabei: Sopranistin Anna Netrebko und ihr Ehemann, Tenor Yusif Eyvazov.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen − und auf den Start in die neue Saison mit Camille Saint-Saënsʼ Oper Proserpine am 9. Oktober 2016 im Münchner Prinzregententheater. Bis bald!

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK