Okt
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Landpartie in Mering

LAndpartie in mering

Landpartie in Mering, Sept. 2020 (Credit BR/Ulrich Pluta)
Samstagmorgen im schwäbischen Mering: Notenständer vor der Kulisse der Kirche lassen schon den Überraschungsauftritt des Münchner Rundfunkorchesters erahnen.
Landpartie in Mering, Sept. 2020 (Credit BR/Ulrich Pluta)
Direkt gegenüber vom Salat ganz frisch im Angebot: Musik von Schubert bis Gershwin
Landpartie in Mering, Sept. 2020 (Credit BR/Ulrich Pluta)
Die Dritte Bürgermeisterin von Mering begrüßt am Mikrofon die Zuhörerrunde, während links von ihr BR-KLASSIK-Moderatorin Annekatrin Hentschel auf ihren Einsatz wartet.
Landpartie in Mering, Sept. 2020 (Credit BR/Ulrich Pluta)
Kaiserwetter bei der „Landpartie“ mit einem Blechbläserquintett aus dem Münchner Rundfunkorchester
Landpartie in Mering, Sept. 2020 (Credit BR/Ulrich Pluta)
Die klingende Pop-up-Aktion wurde kurzfristig im Radio auf BR-KLASSIK bekannt gegeben.
Saisonrückblick 40 Landpartie in Weilheim 18.7.2020_3_Credit BR-Noemi Radandt
Nach einem Auftritt in Weilheim (Foto) war derjenige in Mering die zweite „Landpartie“ des Münchner Rundfunkorchesters.

Mit einem Überraschungsauftritt auf dem Marktplatz im schwäbischen Mering absolvierte das Münchner Rundfunkorchester in diesem Sommer seine zweite „Landpartie“. Im Juli hatte man die Notenständer bereits in Weilheim aufgeklappt, um Passantinnen und Passanten mit klassischer Musik im Freien eine kleine Freude in Corona-Zeiten zu bringen.
Bei echtem Kaiserwetter spielte am 19. September nun ein Blechbläserquintett aus den Reihen des Münchner Rundfunkorchesters Werke u.a. von Schubert, Dvořák und Gershwin. Franz Kanefzky, Komponist und Hornist im Rundfunkorchester, steuerte eigens eine Landpartie-Polka bei. Und schließlich erklang auch ein „Boarischer“ – mit dem passenden Titel A so a Freid.
Merings Dritte Bürgermeisterin Silvia Braatz ließ es sich nicht nehmen, ein paar Begrüßungsworte zu sprechen, und BR-KLASSIK-Moderatorin Annekatrin Hentschel führte durch den gut halbstündigen Pop-up-Auftritt. Der Schauplatz des kleinen Events war erst am Morgen im Radio auf BR-KLASSIK bekannt gegeben worden.

Höreindruck

Landpartie-Polka von Franz Kanefzky

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Probeneinblick

Blechbläser © BR\Hakan Isiklilar
Blechbläser © BR\Hakan Isiklilar
Blechbläser © BR\Hakan Isiklilar
Blechbläser © BR\Hakan Isiklilar

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK