Klasse Klassik

Bayerische Schulorchester musizieren mit Mitgliedern des Münchner Rundfunkorchesters – Orchestral Vibes
Sonntag
4
Februar 2024
14.00 Uhr
München, Gasteig HP8, Isarphilharmonie
Klassik zum Staunen: Familienkonzerte

Ab 10 Jahren / Familienkonzert

In Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus und der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München und des Freundeskreises des Münchner Rundfunkorchesters

Was für ein Erlebnis! Nach monatelanger Probenarbeit betreten die Schülerinnen und Schüler bayerischer Schulorchester die Bühne der Isarphilharmonie im Gasteig HP8, Seite an Seite mit den Profis des Münchner Rundfunkorchesters. Das einzigartige Ensemble ist das Ergebnis einer intensiven musikalischen Zusammenarbeit. Zum pädagogischen Konzept des Projekts Klasse Klassik, das bereits zum 15. Mal durchgeführt wird, gehören mehrere Probenphasen, bei denen Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters ihr professionelles Können und ihre Erfahrung einbringen. Wahrhaftig ein ganz besonderes Konzert!

Programm

Georges Bizet
Carmen: Ouvertüre
Edward Elgar
Enigma-Variationen: Variation Nr. 9, Nimrod
Johann Strauß Sohn
Rosen aus dem Süden
Modest Mussorgsky
aus: Bilder einer Ausstellung (Orch.: Sergej Gortschakow)
George Gershwin
Funny Face: Ouvertüre
Jean Sibelius
Valse triste, op. 44 Nr. 1
Arturo Márquez
Danzón Nr. 2
Leroy Anderson
Belle of the Ball. Walzer

Mitwirkende

Schulorchester des Gymnasiums bei St. Stephan Augsburg
Schulorchester des Karl-Theodor-von-Dalberg Gymnasiums Aschaffenburg
Camerata des Ostendorfer-Gymnasiums Neumarkt
Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters
Annekatrin Hentschel Moderation
Olivier Tardy Leitung

Mitwirkende Schulorchester

Leitung der Probenphasen (Schulorchester): Olivier Tardy, Henri Bonamy

Gymnasium bei St. Stephan, Augsburg
Karl-Theodor-von-Dalberg-Gymnasium, Aschaffenburg
Ostendorfer-Gymnasium, Neumarkt i.d.OPf.

Ein unvergesslicher Konzertnachmittag in der Isarphilharmonie

Sonntag, 4. Februar 2024: Der lang ersehnte Moment ist da! Schüler*innen der Schulorchester des Gymnasiums bei St. Stephan (Augsburg), des Karl-Theodor-von-Dalberg-Gymnasiums (Aschaffenburg), sowie des Ostendorfer-Gymnasiums (Neumarkt i.d.OPf.) durften das Ergebnis der monatelangen Vorbereitung mit ihren Schulorchesterleitern und den Profis aus den Reihen des Münchner Rundfunkorchesters präsentieren.

Die Bühne in der Isarphilharmonie ist bis auf den letzten Platz gefüllt – Konzentration und Freude liegen in der Luft – die Kolleg*innen des Münchner Rundfunkorchesters stehen den Schüler*innen zur Seite – Dirigent Olivier Tardy betritt die Bühne und ein besonderer Konzertnachmittag beginnt!

Das Konzert eröffnete das Augsburger Schulorchester gemeinsam mit dem Rundfunkorchester mit dem Vorspiel zu Georges Bizets Oper Carmen, danach folgte Nimrod aus Edward Elgars Enigma-Variationen, von Johann Strauß (Sohn) der Walzer Rosen aus dem Süden und als Höhepunkt des ersten Konzertteils Ausschnitte aus Modest Mussorgskys Bilder einer Ausstellung in der Orchestrierung von Sergej Gortschakow.

In Teil zwei bildeten die Orchester aus Aschaffenburg und Neumarkt i.d.OPf. mit dem Rundfunkorchester einen großen Klangapparat. Gemeinsam interpretierten sie die Ouvertüre zu George Gershwins Funny Face in der Orchestrierung von Don Rose, Ausschnitte aus Isaac Albéniz‘ Suite española in der Orchestrierung von Rafael Frühbeck de Burgos, Jean Sibelius‘ Valse triste und schließlich den mitreißenden, voll südamerikanischer Tanzlust vibrierenden Danzón Nr. 2 von Arturo Márquez.

Unter dem Titel „Orchestral vibes“ fand „Klasse Klassik“ bereits zum 15. Mal statt. Das nachhaltige Education-Projekt wurde 2003 vom Bayerischen Rundfunk/Münchner Rundfunkorchester in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München sowie der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik ins Leben gerufen.

Die Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters arbeiteten seit Schuljahresbeginn mit den Schulorchestern in kleinen Gruppen, die Dirigenten Olivier Tardy und Henri Bonamy führten diese Arbeit dann im großen Orchester-Tutti zusammen.

Intendantin Dr. Katja Wildermuth übernahm wieder gerne gemeinsam mit der bayerischen Kultusministerin Anna Stolz die Schirmherrschaft für „Klasse Klassik“ und damit zur Förderung junger Nachwuchstalente an bayerische Schulen. Der Freundeskreis des Münchner Rundfunkorchesters fördert dieses nachhaltige Education-Projekt dankenswerterweise nun bereits zum zweiten Mal.

Orchesterproben in den Schulen

 

Doris Bimmer besuchte eine Probe in Augsburg.

Der Radiobeitrag vom 22. Januar gibt Einblicke in die Vorbereitungsphase.

Weitere Konzerte

Fr. 21. Jun, 19.00 Uhr
München, Circus-Krone-Bau
Space Night in Concert © Space Night
Space Night in Concert, Vol. 4
Eine multimediale Reise ins All
Sa. 29. Jun, 19.00 Uhr
Nürnberg, Sebalduskirche
Peter Dijkstra © BR\Astrid Ackermann
Gastkonzert beim 73. Musikfest ION in Nürnberg
Internationales Festival für Geistliche Musik