Apr
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Der Karneval der Tiere

Der komplette Film

Der Kinderklassiker Karneval der Tiere von Camille Saint-Saëns in einer neuen Form: Die Geschichten rund um die verschiedenen Tiere werden von der BR-KLASSIK-Autorin Uta Sailer und Johannes Volkmann, dem Leiter des Papiertheaters Nürnberg, erzählt und in Szene gesetzt. Hören Sie das Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Marie Jacquot und entdecken Sie die Poesie des Papiertheaters!


Der KinderKlassiker von Camille Saint-Saëns in 14 Videoclips

Jede Woche veröffentlichen wir einen weiteren der insgesamt 14 Sätze aus dem Kinderklassiker Karneval der Tiere des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns (1835–1921). Die 14 Videoclips schildern die Eigenarten der jeweiligen Tiere und gehen der Frage nach, wie es ihnen heute wohl ergehen mag. Sie dienen nicht nur der Unterhaltung in der Familie, sondern eignen sich auch hervorragend für das Homeschooling in Zeiten von Corona und den Musikunterricht (1. bis 5. Klasse).

Freuen Sie sich auf ein musikalisches Erlebnis für Kinder, Schüler und Familien!

Introduktion


Einleitung und Königsmarsch des Löwen


Hennen und Hähne


Schnelle Tiere


Schildkröten


der elefant


Kängurus


Das Aquarium


Persönlichkeiten mit langen Ohren


Der Kuckuck in der Tiefe des Waldes


Das Vogelhaus


Pianisten


Fossilien


Der Schwan


Das Finale

Unter der Regie von Hans Hadulla entstand in Zusammenarbeit mit BR-KLASSIK-Autorin Uta Sailer und Johannes Volkmann vom Papiertheater Nürnberg eine zauberhafte Version des Karnevals der Tiere, in der die große Ausdruckspalette von Saint-Saëns’ Musik mit der Poesie des Papiertheaters zusammengeführt wird. Die Klavierparts werden von Ani und Nia Sulkhanishvili (Preisträgerinnen des ARD-Musikwettbewerbs 2015 im Fach Klavierduo) übernommen, das Münchner Rundfunkorchester spielt in solistischer Besetzung. Die Leitung hat die französische Dirigentin Marie Jacquot.

Diese Produktion entstand im Juli 2020 unter strengen Corona-Auflagen.

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK