Nov
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Klassik zum Staunen Lehrerfortbildungen und Schulbesuche

Lehrerfortbildungen und Schulbesuche

Lehrerfortbildungen

Schulbesuche

Das Münchner Rundfunkorchester bietet zu den Konzertprogrammen „Klassik zum Staunen“ Lehrerfortbildungen zur gezielten Vorbereitung im Unterricht an.

Interessierte Lehrkräfte werden gezielt auf unsere Konzertprogramme vorbereitet. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus bieten wir zu ausgewählten Konzerten Fortbildungen an und erarbeiten neue Wege, um Schüler an unsere Konzertprogramme heranzuführen. Dozent ist Peter Schlier, Stellvertretender Solobassist im Münchner Rundfunkorchester. Die Seminare sind als eine die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt, Lehrkräfte werden dafür freigestellt. Die angebotenen Fortbildungen sind ausschließlich über FIBS (= Fortbildung in bayerischen Schulen) buchbar.

Lehrerfortbildungen – die Termine

Zu folgenden Konzerten werden Lehrerfortbildungen angeboten:

• Konzert 1: Cinderella

Fortbildung: Mi., 26. September 2018, 10.00–14.00 Uhr, München/BR-Funkhaus

Das Filmmusical Cinderella entspricht zwar nicht in allen Details der traditionellen Geschichte vom Aschenputtel, es bietet aber gerade durch den Märchenstoff und dessen musikalische Umsetzung die Grundlage für eine große Vielfalt an Aktionen, um die Kinder kreativ an die Gattung Musical heranzuführen. In der Fortbildung werden einzelne Stücke erarbeitet, die dann gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern geübt und vertieft werden können. Übungs- und Klangbeispiele werden besprochen und erprobt. Diese lassen sich direkt im Unterricht einsetzen, sodass die Schüler optimal auf den Konzertbesuch vorbereitet werden.

Lehrgangsnummer: E388-0/18/2

Weitere Informationen zum Konzert

• Konzert 3: Very british!

Fortbildung: Mo., 14. Januar 2019, 15.00–19.00 Uhr, München/BR-Funkhaus

Benjamin Brittens The Young Person’s Guide to the Orchestra − als Titel schon selbsterklärend − und seine Suite on English Folk Tunes ergänzen sich zu einem wunderbaren Panorama britischer Musik. In der Fortbildung werden alle Instrumente des Orchesters und die von Britten verwendeten englischen Volkslieder mit ihren speziellen Charakteren durch die verschiedensten kreativen Annäherungen erläutert. Wichtige pädagogische Elemente werden erarbeitet und vertieft, insbesondere der Einsatz von Klangbeispielen, das aktive Instrumentalspiel und das eigene Singen sowie die gezielte inhaltliche Auseinandersetzung mit Brittens Werken. All dies kann zur Vorbereitung des Konzertbesuchs wie auch allgemein im Unterricht eingesetzt werden.

Lehrgangsnummer: E388-0/19/3

Weitere Informationen zum Konzert

• Konzert 6: Ein Zirkus voller Musik

Fortbildung: Mo., 20. Mai 2019, 10.00–14.00 Uhr, München/BR-Funkhaus

Ein Konzert zum Mitsingen und Mitmachen! Die Stimme ist unser natürlichstes Instrument. Und die aktive Beteiligung der Kinder in diesem Konzert − es werden sich alle zu einem großen Chor vereinigen − ist eine besondere Motivation. In der Fortbildung werden die Lieder des Konzertprogramms erarbeitet und vertieft sowie die Mitmachaktionen des Konzerts auf verschiedene Arten vorgestellt und geübt, damit die Kreativität der Kinder in der Vorbereitung optimal gefördert werden kann.

Lehrgangsnummer: E388-0/19/4

Weitere Informationen zum Konzert

Schulbesuche

Wir kommen zu euch – Schulbesuche im Vorfeld der Konzerte von Klassik zum Staunen

Die Musiker des Münchner Rundfunkorchesters gehen bei ausgewählten Konzertprojekten in die Schulen und bereiten die Schüler gezielt auf Klassik zum Staunen vor. Im Rahmen einer Unterrichtsstunde präsentieren sie ihre Instrumente und ihre Tätigkeit als Orchestermusiker und führen an die Werke des Konzertprogramms heran.

• Konzert 3: Very british!

Soweit möglich, werden die teilnehmenden Klassen kurz vor dem Konzert von einer Musikerin oder einem Musiker des Münchner Rundfunkorchesters in einer Schulstunde besucht (pro Schulklasse 45 Minuten). Die Terminabsprachen dazu erfolgen während der dazu gehörigen Lehrerfortbildung am 14. Januar 2019.

Weitere Informationen zum Konzert

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay