Sept
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Klassik zum Staunen Lehrerfortbildungen und Schulbesuche

Lehrerfortbildungen und Schulbesuche

Lehrerfortbildungen

Schulbesuche

Das Münchner Rundfunkorchester bietet zu den Konzertprogrammen „Klassik zum Staunen“ Lehrerfortbildungen zur gezielten Vorbereitung im Unterricht an.

Interessierte Lehrkräfte werden gezielt auf unsere Konzertprogramme vorbereitet. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus bieten wir zu ausgewählten Konzerten Fortbildungen an und erarbeiten neue Wege, um Schülerinnen und Schüler an unsere Konzertprogramme heranzuführen. Dozent ist Peter Schlier, Stellvertretender Solobassist im Münchner Rundfunkorchester. Die Seminare sind als eine staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt, Lehrkräfte werden dafür freigestellt. Die angebotenen Fortbildungen sind ausschließlich über FIBS (= Fortbildung in bayerischen Schulen) buchbar.

Lehrerfortbildungen – die Termine 2019/2020

Zu folgenden Konzerten werden Lehrerfortbildungen angeboten:

• Konzert 1: Peter und der Wolf – Die Ente lebt!

Die Geschichte aus Sergej Prokofjews Klassiker Peter und der Wolf ist nicht zu Ende! Der französische Komponist Jean-François Verdier hat die Fortsetzung des berühmten Klassikers geschrieben: Die Ente lebt! In der Lehrerfortbildung werden beide Werke detailliert besprochen, die historischen Hintergründe der Zeit Prokofjews beleuchtet und die Kompositionstechniken miteinander verglichen. Zusammen mit Klangbeispielen werden daraus Hör- und Musizierübungen entwickelt, die in der Fortbildung besprochen und geprobt werden. Diese finden als Grundlage der Vorbereitung des Konzerterlebnisses auch direkt im Unterricht Verwendung.

Lehrerfortbildung: Mi., 25. September 2019, 10–14 Uhr, im BR-Funkhaus
(Anmeldeschluss: Mo., 16. September 2019)

Weitere Informationen zum Konzert

• Konzert 5: A Midsummer Night’s Dream

Shakespeares Komödie A Midsummer Night’s Dream wurde von Benjamin Britten, dem erfolgreichsten britischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, als Oper vertont und gehört zu seinen meistgespielten Werken. In der Fortbildung wird das Werk mit seinen Besonderheiten genau besprochen und dabei die musikalische Umsetzung des Stoffes und Brittens Kompositionstechnik betrachtet. Abgeleitet werden daraus gemeinsam erarbeitete und erprobte Übungs- und Klangbeispiele. Diese können direkt im Unterricht eingesetzt werden, um die Schüler optimal auf den Besuch dieser Oper vorzubereiten.

Lehrerfortbildung: Mo., 17. Februar 2020, 15–19 Uhr, im BR-Funkhaus

Weitere Informationen zum Konzert

• Konzert 6: Der Karneval der Tiere

Dass Camille Saint-Saëns’ Gelegenheitskomposition Der Karneval der Tiere zu seinem erfolgreichsten Werk wurde und sich bis heute ungebrochener Beliebtheit erfreut, liegt nicht zuletzt auch an der Art und Weise, wie er die Geschichte und die Charaktere musikalisch treffend und einprägsam gezeichnet hat. Ergänzt wird dieses Werk durch Franz Kanefzkys Ouvertiere, in der (in derselben Orchesterbesetzung wie bei Saint-Saëns) 13 Tiere illustriert und versteckt sind. In der Fortbildung werden beide Stücke vertieft betrachtet und dabei Hör- und Kompositionsübungen erarbeitet und erprobt. Die Mitmach-Aktionen innerhalb des Konzerts werden auf verschiedene Arten vorgestellt
und eingeübt, damit die Kreativität der Kinder in der Vorbereitung optimal gefördert werden kann.

Lehrerfortbildung: Di., 16. Juni 2020, 10–14 Uhr, im BR-Funkhaus

Weitere Informationen zum Konzert

Schulbesuche

Wir kommen zu euch – Schulbesuche im Vorfeld der Konzerte von Klassik zum Staunen

Die Musiker des Münchner Rundfunkorchesters gehen in die Schulen und bereiten die Schüler gezielt auf Klassik zum Staunen vor. Im Rahmen einer Unterrichtsstunde präsentieren sie ihre Instrumente und ihre Tätigkeit als Orchestermusiker und führen an die Werke des Konzertprogramms heran.

• Konzert 1: Peter und der Wolf

Weitere Informationen zum Konzert

• Konzert 6: Der Karneval der Tiere

Weitere Informationen zum Konzert

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay