Dez
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Gut gebrüllt, Löwe!
Klassik zum Staunen für Familien

Gut gebrüllt, Löwe!

Mit Musik die Welt entdecken

Samstag, 21.5.2022, 14.00 Uhr
München, Studio 1 im Funkhaus

Ab 6 Jahren / Familienkonzert
Dauer: ca. 60 Minuten

Mit Musik von Carl Nielsen, Carl Maria von Weber und Gioachino Rossini

Der Löwe aus den Geschichten des bekannten Kinderbuchautors Max Kruse erlebt auch in diesem Abenteuer so einiges. Auf einem fliegenden Teppich reist er mit Sultan und Kamel in das Land Irgendwo. Er begegnet bösen Herrschern, einer Blechbüchsenarmee und wird sogar gefangen genommen. Mit Gebrüll und der Hilfe seiner Freunde bewältigt er alle Herausforderungen.

Einst als Auftragswerk für seine berühmte Mutter Käthe Kruse entstanden, ist dieses Meisterwerk aus der Kinderliteratur nicht mehr wegzudenken und bietet für die musikalische Umsetzung reichlich Möglichkeiten. Kommt mit uns und Stefan Wilkening auf die Reise nach „Irgendwo“.

Programmhefttexte herunterladen

Mitwirkende

Stefan Wilkening, Erzähler

Münchner Rundfunkorchester

Olivier Tardy, Leitung


medien

fotos vom konzert

5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Liebe Konzertbesucherinnen und -besucher, wo seid ihr denn?
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Ah, hier! Die Plätze im Studio 1 des BR-Funkhauses sind gut gefüllt. Dann kann’s ja losgehen mit der Musikgeschichte „Gut gebrüllt, Löwe!“
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Ein Blick ins gedruckte Programm verrät die wichtigsten Infos und die Namen der Mitwirkenden.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Der Franzose Olivier Tardy ist der Dirigent des Konzerts.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Zu hören ist Musik von Carl Nielsen, Gioachino Rossini und Carl Maria von Weber.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Der Schauspieler Stefan Wilkening erzählt die Geschichte.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Und welch tolle Grimassen er schneidet! Da kann man sich Löwe, Sultan und Kamel richtig gut vorstellen.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Das Münchner Rundfunkorchester nimmt uns durch die Musik mit auf die Reise. Sei es mit den Klängen der Streicher ...
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
... oder mit den Klängen der Bläser.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Geigerin Julia Kühlmeyer aus den Ersten Violinen
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Cellistin Rabia Aydin
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Jede Figur der Geschichte spricht Stefan Wilkening mit einer anderen Stimme.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
Beinahe fühlt man sich in einem fernen Land und nicht mehr im Studio 1.
5. Klassik zum Staunen 2021-2022 (Credit Johanna Schlueter)
So sehr zieht die Musik die Zuhörerinnen und Zuhörer in Bann.

zeichnungen von schülerinnen und schülern

5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Maria. Carl-Orff-Gymnasium Unterschleißheim, 6. Klasse
Zeichnung von Maria. Carl-Orff-Gymnasium Unterschleißheim, 6. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Dalal. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
Zeichnung von Dalal. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Anna, Leonie und Magdalena. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
Zeichnung von Anna, Leonie und Magdalena. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Milo. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
Zeichnung von Milo. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Philip und Ulrich. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
Zeichnung von Philip und Ulrich. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Amin. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
Zeichnung von Amin. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Mara aus Büren
Zeichnung von Mara aus Büren
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Katharina. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
Zeichnung von Katharina. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Henrik und Rayan. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
Zeichnung von Henrik und Rayan. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Konstantin. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
Zeichnung von Konstantin. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Dana, Victoria und Svea. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
Zeichnung von Dana, Victoria und Svea. Grundschule Neubiberg, 4. Klasse
5. Klassik zum Staunen 2021/2022. Zeichnung von Alexandra. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse
Zeichnung von Alexandra. Grundschule an der Eversbuschstraße, München, 1. Klasse

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK