Dez
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Franz von Suppé − Ouvertüren

Franz von Suppé − Ouvertüren

Franz von Suppé − Ouvertüren

Online bestellen

Franz von Suppé ist – gleich nach Johann Strauß (Sohn) – einer der bekanntesten österreichischen Komponisten des 19. Jahrhunderts, die ihren Tribut vor allem der Leichten Muse gezollt haben. Seine funkelnden, spritzigen, mit- und hinreißenden Ouvertüren sind höchst lebendig und vermitteln eine Idee von der kompositorischen Kunst des Tonsetzers, seiner Fantasie im Erfinden ohrwurmtauglicher Melodien und seinen handwerklichen Fertigkeiten, was Formgestaltung oder Instrumentierung betrifft. Sie sind heutzutage aus dem Kernrepertoire der Wiener Musik der sogenannten Goldenen Operettenära nicht wegzudenken.

Inhalt der CD

„Die schöne Galathée“

„Dichter und Bauer“

„Boccaccio“

„Leichte Kavallerie“

„Banditenstreiche“

„Pique Dame“

„Die Frau Meisterin“

„Ein Morgen, ein Mittag, ein Abend in Wien“

Mitwirkende

Münchner Rundfunkorchester
Ivan Repušić, Leitung

Produkt-Nummer: 900326 – 1 CD

Veröffentlichungstermin: 28.9.2018

 

Zurück zur Übersicht

 

ZUM Vorgeschmack auf die im Studio produzierte CD hier ein Live-Mitschnitt aus einem konzert:

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay