Sept
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Franz Lehár: „Der Zarewitsch“

Franz Lehár: „Der Zarewitsch“

Franz Lehár: „Der Zarewitsch“

Operette in drei Akten
Libretto: Béla Jenbach und Heinz Reichert
Dialogfassung: Ralf Eger

Mitwirkende

Alexandra Reinprecht, Sopran – Sonja
Christina Landshamer, Sopran – Mascha
Matthias Klink, Tenor – Zarewitsch
Andreas Winkler, Tenor – Iwan
Jutta Neumann, Sprecherin – Eine Gräfin / Olga
Robert Andrej Augustin, Sprecher – Bordolo
Frank Manhold, Sprecher – Ein Minister

Henry Raudales, Solovioline
Chor des Bayrischen Rundfunks
Münchner Rundfunkorchester
Dirigent: Ulf Schirmer

cpo 777 523-2, 2 CDs
März 2009
Koproduziert mit BR-KLASSIK

 

Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay