Dez
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Caroline Rajendran
Caroline Rajendran (c) Caroline Rajendran

Caroline Rajendran

Caroline Rajendran (geb. Heilig) kam in Ravensburg zur Welt und erhielt ihren ersten Klarinettenunterricht im Alter von neun Jahren an der dortigen Musikschule. Bei Jugend musiziert wurde sie im Fach Kammermusik mehrfach ausgezeichnet, außerdem erhielt sie den Avantgarde-Preis der Stadt Erlangen und war zweimal Preisträgerin beim Jugendwettbewerb des Landesverbandes Deutscher Tonkünstler. Sie musizierte im Bundesjugendorchester und in der Jungen Deutschen Philharmonie.

Ab 1995 studierte sie bei Hans Deinzer an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover, dann bei Karl-Heinz Steffens in Hannover und an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar. Schließlich wechselte sie zu Johannes Peitz nach Hannover, wo sie 2001 ihr Diplom ablegte und mit einem Aufbaustudium fortfuhr.

Caroline Rajendran war Stipendiatin der Stiftung Villa Musica in Mainz und wirkte im Schleswig-Holstein Festival Orchester mit. In der Spielzeit 1998/1999 war sie Praktikantin bei den Essener Philharmonikern, worauf u.a. Aushilfstätigkeiten beim Gürzenich-Orchester Köln und am Staatstheater Hannover folgten.

Seit 2002 ist Caroline Rajendran Zweite Klarinettistin und Bassklarinettistin beim Münchner Rundfunkorchester.

Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay