Sept
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Alexandre Vay (Stellv. Solo)
Alexandre Vay (Credit Tanja Smith)

Alexandre Vay

Seine Position als Stellvertretender Solocellist im Münchner Rundfunkorchester, die er seit 2012 innehat, verbindet Alexandre Vay mit einer intensiven Tätigkeit als Solist, Kammermusiker und Pädagoge. So trat er bei vielen Festivals auf, darunter die Kasseler Musiktage, das Kammermusik-Festival in Cervo (Italien), das Inmufest in San Pedro Sula (Honduras) und Pro Musica in Bangkok. Als Solist konzertierte er u.a. mit dem Münchner Rundfunkorchester, der Philharmonie Baden-Baden, dem Orchestre symphonique du Mans, der Staatlichen Slowakischen Philharmonie Košice (Slowakei) und dem Symphonieorchester San Pedro Sula (Honduras). Von dem Choreografen Heinz Spoerli wurde Alexandre Vay für die deutsche Erstaufführung seines Balletts In den Winden im Nichts ausgewählt; am Badischen Staatstheater Karlsruhe interpretierte er dabei ausgewählte Suiten für Violoncello von Johann Sebastian Bach.

Alexandre Vay studierte am Conservatoire national supérieur musique et danse in Lyon bei Yvan Chiffoleau und an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Martin Ostertag, wo er auch die Solistenklasse absolvierte. Zudem besuchte er Meisterkurse u.a. bei János Starker, Anner Bylsma, Steven Isserlis und Wolfgang Boettcher. Mit dem Pianisten Dimitri Papadopoulos nahm er 2014 sämtliche Sonaten für Violoncello und Klavier von Beethoven auf. Jedes Jahr geht das Duo auf Tournee durch Thailand; auch gibt es regelmäßig Meisterkurse ebendort, in Honduras und Frankreich. 2017 spielte Alexandre Vay gemeinsam mit Doren Dinglinger (Violine), Tony Nys (Viola) und Daniel Blumenthal (Klavier) Kammermusik von Richard Strauss auf CD ein. Außerdem hat er zahlreiche Rundfunkaufnahmen bei deutschen und französischen Sendern realisiert. Seit 2009 ist Alexandre Vay Künstlerischer Leiter der Kammermusikakademie von Trouville-sur-Mer (Frankreich). Er spielt ein modernes Cello von Ersen Ayçan.

 

Zum Interview mit Alexandre Vay

Zurück zur Übersicht

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK