Okt
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Bad Wörishofen
Gastkonzerte

Bad Wörishofen

Festival der Nationen – Abschluss-Gala

Samstag, 30.9.2017, 19.00 Uhr
Bad Wörishofen, Kursaal

Alice Sara Ott (c) Jonas Becker

Programm

Piotr Iljich Tschaikowsky
„Romeo und Julia“, Fantasie-Ouvertüre nach Shakespeare

Camille Saint-Saëns
Introduktion und Rondo capriccioso für Violine und Orchester a-Moll, op. 28

Franz Liszt
„Totentanz“ für Klavier und Orchester

Piotr Iljich Tschaikowsky
Symphonie Nr.3 D-Dur, op. 29 („Polnische“)

Mitwirkende

Alice Sara Ott, Klavier

Daniel Lozakovich, Violine

Mischa Damev, Leitung

Weitere Informationen finden Sie beim Veranstalter: Festival der Nationen.

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK