Festival der Nationen 2018

Mit Mischa Maisky

Mischa Maisky © picture-alliance/dpa

Mischa Maisky und das Münchner Rundfunkorchester spielten am 4. Oktober 2018 beim Festival der Nationen in Bad Wörishofen Werke von Camille Saint-Saëns, Gabriel Fauré und Georges Bizet. Die Leitung hatte Ivan Repušić.

Programm

Camille Saint-Saëns
Spartacus-Ouvertüre

Gabriel Fauré
Elegie für Violoncello und Orchester, op. 24

Camille Saint-Saëns
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-Moll, op. 33

Georges Bizet
Carmen Suite Nr. 1
Carmen Suite Nr. 2

Mitwirkende

Mischa Maisky, Violoncello
Münchner Rundfunkorchester
Ivan Repušić, Leitung

Weitere Audios/Videos

Klassik in Bayern 2024
Video des Gastkonzertes im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth
Silvester-Gala 2023
mit Artist in Residence Charles Castronovo und Chefdirigent Ivan Repušić
Wien, Wien, nur du allein!
Ein musikalischer Spaziergang durch die Donaumetropole