Dez
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome 25 Jahre Sternstunden

„(Ich wünsch dir) Sternstunden“ – der BR-Benefiz-song

Zum 25-jährigen Jubiläum von Sternstunden – der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks

Seit 25 Jahren steht Sternstunden – die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks – im Zeichen der Hilfe für Kinder in Not. Zu diesem Jubiläum entstand ein Benefiz-Song „(Ich wünsch dir) Sternstunden“, der auf allen BR-Wellen, im BR Fernsehen und online präsentiert wird. Die Pop-Version für BAYERN 1, BAYERN 3 und Bayern plus wurde mit den Songschreibern und BAYERN 3-Moderatoren Sebastian Winkler und Sascha Seelemann, der Sängerin Christina Stürmer sowie Kindern der Musikakademie Sarré eingesungen. Franz Kanefzky, Hornist des Münchner Rundfunkorchesters, übernahm das symphonische Arrangement, dem das Münchner Rundfunkorchester in seiner Einspielung unter Andreas Kowalewitz berührende Wärme und emotionelle Tiefe verliehen hat.

Popstar Christina Stürmer über den Song:

„Kinder sind der größte Schatz auf dieser Welt, den wir behüten müssen. Seit der Geburt meiner Tochter ist mir das noch bewusster geworden. Es war für mich klar, dass ich diesen Song gerne singe!“


Bilder vom Videodreh im Studio 1 des BR-Funkhauses

BAYERN 3-Moderator Sascha Seelemann (links), Sängerin Christina Stürmer (Mitte) und BAYERN 3-Moderator Sebastian Winkler beim Videodreh des Jubiläumssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks © Fabian Stoffers
BAYERN 3-Moderator Sascha Seelemann (links), Sängerin Christina Stürmer (Mitte) und BAYERN 3-Moderator Sebastian Winkler.
Impressionen vom Videodreh des Jubiläumssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks mit dem Münchner Rundfunkorchester © Fabian Stoffers
Das Münchner Rundfunkorchester beim Videodreh des Jubiläumssongs.
Impressionen vom Videodreh des BAYERN 3-Weihnachtssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks Kindern der Musikakademie Sarré © Fabian Stoffers
Videodreh des BAYERN 3-Weihnachtssongs mit Kindern der Musikakademie Sarré.
Impressionen vom Videodreh des Jubiläumssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks mit Kindern der Musikakademie Sarré und dem Münchner Rundfunkorchester © Fabian Stoffers
Impressionen vom Videodreh des Jubiläumssongs.
BAYERN 3-Moderator Sascha Seelemann (links), Sängerin Christina Stürmer (Mitte) und BAYERN 3-Moderator Sebastian Winkler (rechts) während des Videodrehs des Jubiläumssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks © Fabian Stoffers
BAYERN 3-Moderator Sascha Seelemann (links), Sängerin Christina Stürmer (Mitte) und BAYERN 3-Moderator Sebastian Winkler (rechts) mit dem Münchner Rundfunkorchester.
Impressionen vom Videodreh des BAYERN 3-Weihnachtssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks Kindern der Musikakademie Sarré © Fabian Stoffers
Kinder der Musikakademie Sarré.
Impressionen vom Videodreh des Jubiläumssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks mit dem Münchner Rundfunkorchester © Fabian Stoffers
Das Münchner Rundfunkorchester im Einsatz für die Benefizaktion Sternstunden.
Impressionen vom Videodreh des Jubiläumssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks © Fabian Stoffers
Ein Blick hinter die Kulissen des Videodrehs.
Impressionen vom Videodreh des Jubiläumssongs am 18.10.2018 im Studio 1 des Funkhauses des Bayerischen Rundfunks. Obere Reihe von links: BAYERN 3-Moderator Sascha Seelemann, Sängerin Christina Stürmer und BAYERN 3-Moderator Sebastian Winkler mit Kindern der Musikakademie Sarré © Fabian Stoffers
Die Beteiligten: BAYERN 3-Moderator Sascha Seelemann, Sängerin Christina Stürmer und BAYERN 3-Moderator Sebastian Winkler mit Kindern der Musikakademie Sarré und dem Münchner Rundfunkorchester.

Das Making-Of zum Sternstunden-Song 2018

  • Klassik-Version

Für BR-KLASSIK kamen Merit Ostermann und Nikolaus Pfannkuch aus dem Chor des Bayerischen Rundfunks hinzu, sodass eine ganz eigene Fassung des Benefiz-Songs für alle Klassik-Liebhaber entstanden ist.

  • Mundart-Version

Für Bayern 2 haben wir mit dem niederbayerischen Musiker Mathias Kellner, einem der bekanntesten „Heimatsound“-Künstler, eine Mundart-Fassung eingespielt.

Download / Streaming des BR-Benefiz-songs

Alle Versionen werden über die gängigen Portale zum Download (Preis: je 1,29€) oder Streaming angeboten. Die Erlöse daraus kommen der BR-Benefizaktion Sternstunden zugute.


Die Benefizaktion Sternstunden

Vor dem Hintergrund des Jugoslawienkrieges wurde der Verein Sternstunden 1993 vom heutigen Geschäftsführer Thomas Jansing gegründet. In den 25 Jahren seines Bestehens hat der Verein kranke, behinderte und notleidende Kinder in Bayern, Deutschland und der ganzen Welt in rund 2.900 Kinderhilfsprojekten mit etwa 235 Millionen Euro unterstützt. Der Verein garantiert, dass 100 Prozent der Spendengelder in den Projekten ankommt. Es werden ausschließlich Projekte gefördert, die keine Spendengelder für Verwaltungskosten verwenden, die nachhaltig und transparent arbeiten und sich langfristig engagieren.

Mehr zu Sternstunden

BR Sternstunden-Gala 2018 © BR

Sternstunden-Gala

Die diesjährige Sternstunden-Gala findet – erstmals unter Mitwirkung des Münchner Rundfunkorchesters – am Freitag, 14. Dezember 2018, ab 19.30 Uhr in der Nürnberger Frankenhalle statt und wird live im BR Fernsehen übertragen.

Mehr zur Gala

Zum Livestream

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay