Apr
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
StartseiteHome Luisa Miller

Sonntagskonzerte

Luisa Miller

Melodramma tragico in drei Akten (konzertant) von Giuseppe Verdi

Sonntag, 24.9.2017, 19.00 Uhr
München, Prinzregententheater

Einführung: 18.00 Uhr im Gartensaal

Mitwirkende

Marina Rebeka, Sopran – Artist in Residence

Judit Kutasi, Mezzosopran

Ivan Magrì, Tenor

George Petean, Bariton

Roberto Tagliavini, Bass

Ante Jerkunica, Bass

Chor des Bayerischen Rundfunks

Ivan Repušić, Leitung

 
Über Standesgrenzen hinweg kommen sie zueinander: die Soldatentochter Luisa Miller und Rodolfo, der Sohn eines Grafen. Doch Intrigen und ein fataler Schwur führen in die Katastrophe – das Liebespaar trinkt tödliches Gift. In Luisa Miller (1849), uraufgeführt zwei Jahre vor Rigoletto, fand Verdi psychologisch einfühlsame Töne. Vorlage für dieses Melodramma tragico war Schillers ergreifendes Trauerspiel Kabale und Liebe.

Tickets

Vorverkauf ab Dienstag, 8. August 2017. Ab diesem Zeitpunkt gelangen Sie von hier direkt in den Onlineshop.

Sie interessieren sich für ein Abonnement? Mehr dazu erfahren Sie hier. Abonnenten haben zusätzlich die Möglichkeit, ermäßigte Einzelkarten zu Konzerten der BR-Klangkörper bzw. zur musica viva bis einen Monat vor offiziellem Vorverkauf beim Abonnementbüro vorzubestellen.