Okt
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
StartseiteHome Klassik zum Staunen Konzerte im Oktober 2017

Konzerte im oktober 2017

Klassik zum Staunen: Die kleine HExe

Münchner Rundfunkorchester - Klassik zum Staunen (c) mierswa-kluska.de
Foto vom Kindertag (c) Lisa Hinder
Foto vom Kindertag (c) Lisa Hinder
Stefan Wilkening (c) Florian Lang

Ein musikalisches Abenteuer nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler mit Musik von Modest Mussorgsky, Giuseppe Verdi und anderen

127 Jahre – das ist für eine Hexe kein Alter! Gemeinsam mit Rabe Abraxas hat sie jedoch noch einiges zu lernen. Sie will ja nur eine gute Hexe sein und in der Walpurgisnacht mit all den anderen Hexen am Blocksberg tanzen. Wie sich die kleine Hexe wohl anhört, wenn sie von einem ganzen Orchester begleitet wird? Hört, wie sie auf dem Besen durch die Lüfte reitet und Menschen verhext.
Ein musikalischer Hexenspaß zur berühmten Geschichte von Otfried Preußler.

Koproduktion mit IGEL RECORDS

Für Kinder ab 6 Jahren

TERMINE

Freitag, 20.10.2017, 10.00 Uhr für Schulklassen (Freier Vorverkauf ab zwei Wochen vor Konzerttermin)

Freitag, 20.10.2017, 12.00 Uhr für Schulklassen (Freier Vorverkauf ab zwei Wochen vor Konzerttermin)

Samstag, 21.10.2017, 14.00 Uhr Familienkonzert

Samstag, 21.10.2017, 16.00 Uhr Familienkonzert

 

Stefan Wilkening (c) Florian Lang
Stefan Wilkening, Erzähler (c) Florian Lang

MITWIRKENDE

Stefan Wilkening, Erzähler

Olivier Tardy, Leitung

Preisrätsel „Mitten im Münchner Rundfunkorchester“

Wie wäre es – einmal auf dem Podium mitten unter den Musikern sitzen, während das Münchner Rundfunkorchester gerade ein Konzert der Reihe Klassik zum Staunen spielt?

Wer das erleben möchte, ist bei diesem Preisrätsel genau richtig! Alle Konzertbesucher ab neun Jahren haben zweimal pro Saison die Chance, einen Sitzplatz im Orchester zu gewinnen. Natürlich gehört zu jedem der Mittendrin-Plätze ein Gratis-Elternplatz im Zuschauerraum.

Bei den Veranstaltungen „Die kleine Hexe“ werden jeweils Teilnahmekarten verteilt, auf denen Fragen zum aktuellen Konzert beantwortet werden müssen. Die Gewinner werden dann schriftlich bzw. telefonisch benachrichtigt.

VIEL GLÜCK!

VERLOSUNG

Zu den Konzerten am 21.10.2017 kann man auch verkleidet kommen! Wer sich oder seine Kids schon vorab verkleidet und ein Foto einsendet, kann eine Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) gewinnen. Insgesamt gibt es 5 Familienkarten, Einsendeschluss ist der 15.10., 23.59 Uhr, per E-Mail an klassik-zum-staunen@br.de. Inspiration bietet die Bildergalerie unten. Viel Spaß!

Verkleidung Die kleine Hexe (c) Constanze Straub
Besucherinnen und Besucher der Konzerte können verkleidet kommen.
Malwettbewerb Die kleine Hexe von Evelyn 2.Klasse Anni-Pickert Grundschule Poing
Malwettbewerb-Einsendung: Die kleine Hexe mit dem Raben Abraxas. Bild von Evelyn, Anni-Pickert-Grundschule Poing
Malwettbewerb Die kleine Hexe von Lara 4.Klasse Starzelbachschule Eichenau
Malwettbewerb-Einsendung: Die kleine Hexe. Bild von Lara, Starzelbachschule Eichenau
Malwettbewerb Die kleine Hexe von Anna 2.Klasse Anni-Pickert Grundschule Poing
Malwettbewerb-Einsendung: Die kleine Hexe mit dem Raben Abraxas. Bild von Anna, Anni-Pickert-Grundschule Poing
Malwettbewerb Die kleine Hexe von Ann-Sophie 4. Klasse Montessorischule Gilching-4d
Malwettbewerb-Einsendung: Die kleine Hexe fliegt mit ihrem Besen. Bild von Ann-Sophie, Montessorischule Gilching